Placidochromis milomo

Placidochromis milomo

 

Daten: 

Handelsname: Haplochromis Super VC 10, Ecletrochromis milomo 

Grösse: 20cm  

Aquarium: ab 500 Liter

Ernährung: Insektenlarven, Krebstiere, Jungfische

Habitat: Fels√ľbergangzone

 

Beschreibung:

P. milomo ist eine relativ verträgliche Art, die mit gleich grossen Arten im Malawi-Gesellschaftsbecken gehalten werden sollte. Auch in grossen Aquarien sollte allerdings nur ein Männchen der Art gepflegt werden.
Die Gattungszugeh√∂rigkeit dieser Art ist noch nicht endg√ľltig gekl√§rt (Placidochromis <--> Eclectochromis ?).

Nachzuchten fehlen oft die großen, geschwollenen Lippen.

 

Geschlechtsunterschied:

M√§nnchen werden Farbig, Farbton Unterschiedlich von r√∂tlich, bl√§ulich bis gelblich. Weibchen bleiben hell grau mit schwarzen Streifen, Flecken und sind deshalb auch Interessant f√ľr das Aquarium.

    

 

Einrichtung:

Sand und Steinaufbauten als R√ľckzugm√∂glichkeit. Pflanzen und Pflanzentriebe werden von ihm nicht gefressen, jedoch ist ihm nicht zu viel Schwimmraum durch zu √ľppige Bepflanzung zu nehmen.

 

Verhalten/Haltung:

Am besten hält man 1 Männchen zu 2 bis 3 Weibchen, im Aquarium sollte nur 1 Männchen gehalten werden.

Er sollte mit ungefähr gleich grossen Non-Mbunas vergesellschaftet werden.

Nicht mit Mbunas Vergesellschaften.