Wasserwerte

  Wasserwerte  

Die Wasserwerte sind wie bei allen Fischen auch f√ľr die Malawis wichtig und je besser sie sind, um so vitaler und weniger anf√§llig werden Ihr Buntbarsche.

Das wichtigste bei den Malawis sind eigentlich der PH-Wert, die Temperatur und der Sauerstoffgehalt.

 

Wasserwerte

See

Aquarium optimal

Aquarium möglich

Unsere eigenen

PH

7,5-8,5

7,7-8,2

7,5-8,5

7,8-8,1

GH

200-600mS

5-10 dGH

11-25 dGH

5-8 dGH

KH

5-7 KH

5-9 KH

>10 KH

4-7 KH

Temperatur

22-28¬į

22-25¬į

20-26¬į

22-26¬į

Nitrat

?

0-50

50-100

< 60

 

Nitrit:

Nitrit sollte jeder Zeit nicht nachweisbar sein!

 

Wasserwechsel:

Der w√∂chentliche Wasserwechsel (WW) von 1/4-1/2 je nach Besatz und Besatzdichte sollte unbedingt eingehalten werden! Wir empfehlen bei normaler Besatzdichte 1/3, bei Unterbesatz min. ¬ľ und bei leichten √úberbesatz zbs. Mbunas bis ¬Ĺ.

 

Sollten Probleme (zbs. Nitrit) mit den Wasserwerten auftreten empfehlen wir einen sofortigen WW von 80%, bitte beachten Sie aber das gewisse Arten zbs. alle Lethrinops nur einen WW von max. 50% ertragen!

 

Temperatur:

Die Temperatur sollte im Aquarium nicht regelm√§ssig √ľber 26¬į gehen, da dann die Bakteriendichte und Anzahl Krankheitserregern zu hoch wird f√ľr die Malawi-Cichliden. Es kommt im Sommer vor das die Becken mal w√§rmer werden. Versuchen Sie dies aber mittels weniger Licht, oder l√ľften des Beckens entgegen zu wirken. Falls dies nicht helfen sollten k√∂nnen Sie 2mal die Woche ¬ľ des Wassers wechseln und damit die Temperatur auf ca. 22-23¬į reduzieren.

 

Wasserhärte:

Die Malawis sind keinesfalls Hartwasserfische wie oft f√§lschlicherweise bezeichnet! Am wohlsten f√ľhlen sie sich bei Gh5-12, es sind aber auch Werte bis 30Gh m√∂glich….

Bitte h√§rten Sie Ihr Wasser nicht k√ľnstlich auf. Sie m√ľssen sich auch nicht extra eine Osmoseanlage anschaffen wenn sie eine Wasserh√§rte von √ľber 18dGH haben, falls bereits eine vorhanden, haben die Fische bestimmt nichts dagegen wenn Sie ein wenig Osmosewasser mit Leitungswasser verschneiden.

 

PH-Wert:

Der PH-Wert ist f√ľr die Malawis im Aquarium wichtig und sollte keinen falls unter Ph 7,5 oder √ľber PH 8,5 sein.

 

Sauerstoff:

F√ľr die Malawis ist der Sauerstoffgehalt im Aquarium sehr wichtig! Genug Sauerstoff erhalten sie durch eine starke Oberfl√§chenbewegung, Diffusor an der Pumpe, oder mit Hilfe einer Mebranpumpe √ľber Luftstein, Luftfilter, etc.